News

07
Dez

„Mademoiselle Marie“ DVD jetzt lieferbar!

22815348_741371346063498_8214030155554081142_n

Die DVD von „Mademoiselle Marie“ ist auf dem Markt. Sie kann auf der Seite „MademoiselleMarie.de“ bestellt werden. Außerdem ist die DVD an verschiedenen Verkaufsstellen in Nürnberg, Fürth und Umgebung erhältlich. Zum 90minütigen Kinofilm gibt`s Bonus-Material, einen Trailer, der das gesamte Projekt erklärt, wie auch einen Zusammenschnitt von „Pleiten, Pech und Pannen“, die uns während der Dreharbeiten passierten.

Der Hauptfilm hat vier Untertitel-Spuren, die angewählt werden können: Fränkisch in der Originalfassung, Englisch, Französisch und – Hochdeutsch! Für alle, die mit dem Fränkischen Probleme haben.

16
Nov

NEU: 4K Footage von Paris

Mit hochauflösenden 4K-Stadtbildern aus Paris erweitert die Telefilm Ihr Footage-Angebot um eine weitere Metropole. Weiterlesen…

02
Nov

MAXFELD: Stanz- und Biegetechnik – emotional

Uhrwerk 1

Wie bringt man höchste Präzision zum Ausdruck? Indem man Analogien setzt. Bei Maxfeld Stanz- und Biegetechnik, Langenzenn, beginnt deshalb der neue Imagefilm mit extremen Makro-Aufnahmen von hochwertigen Chronografen, Uhren, in denen Dutzende von winzigen Rädchen ineinandergreifen und  hochgenau die Zeiger auf dem Zifferblatt bewegen.Weiterlesen…

23
Okt

LEBKUCHEN SCHMIDT: Edutainment – Geschichten um den Nürnberger Lebkuchen

Mit einem neuen Lebkuchenfilm begrüßt LEBKUCHEN-SCHMIDT künftig die Besucher seines Erlebnis-Centers am Werk in Nürnberg. Dorthin kommen jährlich tausende von Gästen, vor allem um die Weihnachtszeit, um sich über Geschichte, Rezepturen und Herstellung des Lebkuchens zu informieren.Weiterlesen…

23
Okt

Medieninstitut der Länder: Film über Bundeswehr

BW4

Für die FWU, das Medieninstitut der Länder, hat die Telefilm einen Film über die Bundeswehr gedreht. Der alte Film war in die Jahre gekommen und nicht mehr aktuell. Der 20minütige Streifen wendet sich an Schüler der Klassen 9-13 in allen Schulen Deutschlands und klärt über Auftrag, Geschichte, Gegenwart und künftige Herausforderungen der bundesdeutschen Armee auf.

Weiterlesen…

21
Okt

Graf von Faber-Castell: Trailer mit römischen Soldaten

FC_1

Der “Pen of the Year“ der Edel-Marke Graf von Faber-Castell hat 2018 das Leitmotiv „Imperium Romanum“ zum Thema. Dazu wurde ein Produkt-Trailer gedreht, den die Telefilm unter Mitwirkung von Darstellern historischer Gruppen wie der „LEGIO III ITALICA PIA FIDELIS“ realisiert hat, die vor der Kamera militärische Übungen der Antike ausführten. Weiterlesen…

19
Okt

Evangelische Kirche Bayern: Filmreihe für junge Menschen

EV_Kirche_1

„Selbstbewusst auftreten – Stärken entdecken“ , heißt eine Videoserie, die die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern zusammen mit der Telefilm realisiert hat. Die Reihe besteht aus drei Filmen, in denen zwei junge Hauptdarsteller von Fachleuten erfahren, wie sie sich vorteilhafter kleiden, sicher auftreten und wie sie es leichter schaffen können, einen mutigen Schritt ins Ungewisse zu tun.Weiterlesen…

03
Okt

GETRÄNKE-ZIEGLER: Bleiben Sie am Ball!

DSC02927

Die roten Lastwagen kennt jeder Autofahrer: Das Ottensooser Familienunternehmen GETRÄNKE-ZIEGLER liefert Bier, Wasser, und andere nicht-alkoholische Getränke zu Märkten und Gasthäusern. Jetzt, zum 60jährigen Bestehen, wurde ein emotionaler Imagefilm erstellt, der Nordbayerns größten Getränkehändler von innen zeigt.

Weiterlesen…

01
Okt

NATURAFIT: Bewegte Bilder ziehen Besucher auf den Stand

Naturafit

Handwerkliche Herstellung mit höchster Sorgfalt kommuniziert der neue Imagefilm von Naturafit

Bewegte Bilder, ästhetisch gedreht und groß präsentiert, locken Besucher auf den Messe-Stand. Eine alte Weisheit, denn schon alleine die Bewegung zieht das Auge an. Weiterlesen…

29
Sep

KINOFILM: „Mademoiselle Marie“ als Kulturereignis

Clip0045_12144011

Erhielt eine speziell für sie gefertigte DVD aus der Hand von Regisseur Peter Ponnath: Landtagspräsidentin Barbara Stamm

Total ausverkauft: Die zweite Live-Aufführungs-Staffel von Mademoiselle Marie“ der Cadolzburger Burgfestspiele sahen an fünf aufeinander folgenden Abenden knapp 3.000 Zuschauer im Hof des Kulturforums Fürth, unter ihnen Landtagspräsidentin Barbara Stamm. Sie bekam als Ehrengast von Telefilm-Geschäftsführer Peter Ponnath die erste und derzeit einzige DVD der Kino-Version des fränkischen Musicals überreicht.Weiterlesen…