THE BLOG

31
Mai

Mademoiselle Marie in der Endbearbeitung

DSC03448Unsere Kinoproduktion „Mademoiselle Marie“ ist in der Endbearbeitung. Im Mai hat sich Verena Neumann, Dramaturgin und Schnittmeisterin aus Berlin, mit dem Werk beschäftigt und ihr KnowHow eingebracht.

Verena Neumann ist in der deutschen Filmszene keine Unbekannte, hat zahlreichen Kino- und Dokumentarfilmen, TV-Movies und -serien den letzten Schliff gegeben. Unter anderem hat sie mit Regisseur Wim Wenders zusammengearbeitet. Sie wirkt auch an der Organisation der Berlinale mit, dem bekanntesten Filmfestival in Deutschland.

Der Film hat am 13. September Premiere im Metroplex-Kino in Fürth und ist ab 15. September auch in anderen Kinos zu sehen.